Minkner & Friends besichtigen die Sea Cloud I in Palmas Hafen

Die „Legende unter weißen Segeln“, die Sea Cloud I, ankert derzeit in Palmas Hafen. Die Sea Cloud I ist die wahre Königin der Meere, seit sie 1031 in Kiel als Privatyacht erbaut wurde. Auftraggeber war der US-amerikanische Multimillionär und Börsenmakler Edward Francis Hutton. Heute ist die Viermasterbark als Kreuzfahrtschiff der Extraklasse auf den Weltmeeren zu Hause. Und wer einmal mit ihr im Mittelmeer, in der Karibik oder über den Atlantik gesegelt ist, der kommt immer wieder an Bord.

Minkner & Partner konnte heute 50 Kunden und Freunden des Unternehmens die Möglichkeit geben, diese einzigartige Yacht in Palma zu besichtigen. Die Gäste waren beeindruckt von der Eleganz des Viermasters und dem luxuriösen Ambiente der Kabinen. Und viele erkundigten sich bereits nach den nächsten Zielen dieses Traumschiffes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.