Minkner & Partner

Exklusives Reihenendhaus in neuer Residenz am Golfplatz

1. Neues von Minkner & Partner

Exklusiv bei Minkner & Partner: neue Meerblick-Residenz – im Bau – mit 6 Wohnungen, Port Andratx

 

Ein luxuriöses, modernes Apartmenthaus mit sechs Wohnungen, Tiefgarage und einem einladenden Gemeinschaftspool entsteht derzeit in der Cala Moragues und wird exklusiv von Minkner & Partner, Filiale Andratx – +34 971 671 250 – angeboten, Ref. 9216-A. Die Apartments haben Wohnflächen zwischen 76,72m² und 103,04m². Die Wohnungen und Penthäuser haben je ein Wohn- und Esszimmer mit amerikanischer Küche, zwei Schlafzimmer und zwei Bäder sowie schöne Terrassen. Einige Apartments haben Privatgärten, die Penthäuser eine großzügige Meerblick-Dachterrasse mit privatem Swimmingpool. Und das alles in besten Standards eines erfahrenen Bauträgers. Die Kaufpreise der Apartments liegen zwischen € 690.000,- und € 1.450.000,-. Interesse: Wenden Sie sich bitte an unser Büro in Port Andratx. Ref. 9216-A

 

Neu im Portfolio von Minkner & Partner

 

Täglich sind die Immobilien-Scouts von Minkner & Partner unterwegs, um für die Kunden des Unternehmens neue Immobilien zu suchen und für den Verkauf aufzubereiten. Sie finden diese Objekte tagaktuell im Internet-Portal www.minkner.com bei der Immobiliensuche unter „Neu im Immobilien-Portfolio“. Einige unserer letzten Neuaufnahmen stellen wir Ihnen in diesem Newsletter vor.

Atemberaubende und großzügige Villa in Bestlage

2. Mallorca - Bauen / Investitionen; Wirtschaft; Recht, Steuern & Finanzen 

 

(1) Bauen / Investitionen

 

Neubauten auf Mallorca: starker Zuwachs bei Mehrfamilien- und Reihenhäusern, Rückgang bei freistehenden Einfamilienhäusern

 

Allerorten sieht man auf Mallorca nach vielen Jahren des Stillstands wieder aktive Bautätigkeit. Nach einer Erhebung der Kammer der Architekten und Statiker haben die Bauanträge (Januar bis September Anträge für 1.402 Wohneinheiten) im Schnitt um 19 % zugenommen. Der Schwerpunkt liegt bei Mehrfamilien- und Reihenhäusern, wo es Zuwächse von bis zu 40 % im Vergleich zu 2017 gibt. Anträge für freistehende Einfamilienhäuser sind jedoch um 10 % zurückgegangen.

 

Andratx: Bauaufsicht bekommt zwei neue Inspektoren

 

In einem öffentlichen Auswahlverfahren hat die Gemeinde Andratx zwei neue Bau-Inspektoren eingestellt. Ihr Aufgabengebiet ist die Kontrolle der Einhaltung von Gesetzen und Auflagen bei Neubauten, Erweiterungen und Renovierungen. Solange diese Stellen verwaist waren, hatten Angehörige der Lokalpolizei und anderer Behörden der Gemeinde diese Funktionen ausgeübt, ohne jedoch die notwendige Qualifikation gehabt zu haben.

 

Palma: beeindruckendes Hafenprojekt, Investitionsvolumen 200 Millionen Euro

 

Der Chef von Palmas Hafenbehörde, Juan Gual, hat das Projekt für Palmas zukünftigen Hafen vorgestellt und dabei betont, dass dieses Projekt die Zustimmung aller Parteien findet und seine Realisierung nicht vom Ausgang der Wahlen 2019 abhängig ist. „Die Wasserfront von Palma ist unser Guggenheim“, sagte Gual bei der Vorstellung des Plans, dessen Realisierung 200 Millionen Euro kosten soll. M & P Newsletter wird demnächst dieses Thema ausführlicher darstellen.

 

Dr. Klein

 

(2) Wirtschaft

 

Tourismus I: Auch im September 2018 höheres Fluggastaufkommen

 

Nach den soeben veröffentlichten Zahlen des Flughafenbetreibers AENA gab es auch im September 2018 wieder eine Steigerung beim Fluggastaufkommen. 3,76 Millionen Passagiere wurden auf Palmas Flughafen Son Sant Joan abgefertigt. Das sind 3,3 % mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres. An der Spitze liegen wieder die Deutschen mit 1,34 Millionen Passagieren.

 

Tourismus II: Alltours will 2019 preisstabil bleiben

 

Nach kräftigen Preisaufschlägen in 2018 wird es auf Mallorcas Tourismusmarkt 2019 nur moderate Preisaufschläge geben. Bei der Vorstellung seines Sommerprogramms 2019 hat der Reiseveranstalter Alltours sogar erklärt, in einigen Bereichen werde es in 2019 sogar leichte Abschläge geben. Alltours geht von möglichen Preissenkungen um 12 % aus. Alltours und seien Tochter, die Hotelbetriebs-gesellschaft Allsun werden in 2019 auf Mallorca zwei neue Hotels eröffnen, nämlich das „Marena Beach“ an der Playa de Palma und das „Paguera“ im Küstenort Peguera.

 

Energie: Baubeginn für Solarpark bei Manacor soll Anfang des kommenden Jahres sein

 

Nach der Überwindung unzähliger bürokratischer Hürden und Einwänden von Linken und Grünen (Newsletter berichtete „wasch mich, aber mach mich nicht nass“) scheint es, dass der bereits 2013 geplante Solarpark bei Llucmajor auf einer Fläche von 50 ha nun ab Anfang 2019 gebaut werden kann. Aufgrund von Bedenken der Umweltkommission und der Kritik von Umweltschützern wurde das Projekt deutlich verkleinert und wird nun eine Leistung von 42,75 Megawatt haben. Nach Inbetriebnahme des Solarparks soll das Kohlekraftwerk Es Murterar teilweise abgeschaltet werden.

Sonniges Apartment in hochwertiger 1. Meereslinie-Residenz in Hafennähe

(3) Recht, Steuern und Finanzen

 

Balearen-Fiskus erwirtschaftet die höchste Pro-Kopf-Steuer Spaniens

 

Auf den Balearen werden vom Fiskus die höchsten Einnahmen pro Kopf der Bevölkerung in ganz Spanien eingezogen. Den höchsten Einnahmefaktor bildet die Grunderwerbsteuer mit 558,45 € pro Kopf der Bevölkerung. Das liegt natürlich am boomenden Immobilienmarkt der Balearen. Der Durchschnittswert in Spanien liegt bei 186,74 €. Auch bei der Erbschaftsteuer liegen die Balearen mit 63,84 € pro Kopf der Bevölkerung ganz vorn. Spanienweit liegt der Wert im Durchschnitt bei 21,38 €.

Exklusive mediterrane Villa in ruhiger Wohnlage und Hafennähe

3. Galería de Arte Minkner

 

Der Paderborner Pop-Artist Burkhard Lohren präsentiert Neue Mixed Media Collagen

Verschmelzen von Massenkultur und Hochkunst

 

Burkhard Lohren

 

Talent, Experimentierfreudigkeit und die Lust auf Neues kennzeichnen den in Paderborn geborenen Künstler Burkhard Lohren. Viele Einzel- und Gruppenausstellungen sowie zahlreiche TV-Beiträge (ZDF, RTL, VOX) haben ihn bekannt gemacht und ihm eine große Sammlergemeinde beschert. In einer Symbiose aus Malerei und digitaler Bildbearbeitung am Computer mit unterschiedlichen Techniken, Filtern und Programmen entstehen seine Collagen. Bei den Arbeiten von Burkhard Lohren geht es meist nicht nur um Bildzitate, sondern er verleiht seinen Werken durch unerwartete Kombinationen, etwa mit Textauszügen, neue und inhaltliche Dimensionen. Burkhard Lohren ist heute einer der wichtigsten Vertreter der „Contemporary German Pop Art” der jüngeren Generation.

 

Galeria de Arte Minkner – Avda. Rey Jaime I, 109 – 07180 Santa Ponsa, Tel. +34 971 695 255

Ausstellungsdauer: 26.10. - 31.12.2018 - Geöffnet: Mo-Fr. 10.00 h - 18.30 h, Sa. 09.30h - 13.00h

Vernissage: 26.10.2018, 17.00h - 20.00h - Der Künstler Burkhard Lohren ist anwesend

 

ULRIKE VON SCHRADER – „Wechselspiel von Natur, Licht und Raum

 

Ulrike von Schrader dringt mit ihren Arbeiten direkt in die Welt des Wechselspiels von Natur, Licht und Raum ein. In ihren Bildern wechseln sich die Verknüpfung von Vorstellungen zu Natur, Fantasiewelten und Magie ab, mit der Sicht auf die reine Kraft der lichtgeborenen Farbmaterie bzw. der farbgeborenen Kraft des Lichtes. Oder – wie Van Gogh es ausdrückte – „In den Farben sind verborgene Dinge von Harmonie und Kontrast, Dinge, die durch sich selber wirken und die man durch kein Medium ausdrücken kann. Farbe drückt an sich selbst etwas aus. Man bewahrt die Schönheit der Farben in der Natur nicht durch buchstäbliches Nachahmen, während man sie durch Neuschaffen in einer gleichwertigen Farbskala, die durchaus dieselbe sein muss wie die gegebene, bewahrt“.

 

Galeria de Arte Minkner – Avda. Rey Jaime I, 109 – 07180 Santa Ponsa, Tel. +34 971 695 255

Ausstellungsdauer: 13.09. - 25.10.2018 - Geöffnet: Mo. - Fr. 10.00h -18.30h, Sa. 09.30h - 13.00h

Exklusives Renovierungsprojekt für Altstadt-Wohnung nahe Plaza Major 

4. VERANSTALTUNGEN und TIPPS

19.10.2018 – 11.11.2018, Meeresfrüchtemesse „Maris Galicia“, Messegelände Son Fusteret, Palma

 

Zum 8. Mal findet vom 19.10. – 11.11.2018 in Palma die Meeresfrüchtemesse „Maris Galicia“ statt, dieses Mal auf dem Messegelände Son Fusteret in Palma. Alles, was das Meer hergibt, u.a. Tintenfisch, Muscheln, frischen Fisch und Hummer. An verschiedenen Ständen kann man die Köstlichkeiten des Meeres probieren und kaufen, zusammen mit Reisgerichten und Empanadas. Auch die bekannte Feuerzangenbowle aus Galizien kann man probieren. 19.10. – 11.11.2018, tgl. von 12.30 h bis 16.30 h und von 19.30 h – 23.30 h, Meeresfrüchtemesse „Maris Galicia“ auf dem Messegelände Son Fusteret, Palma, Eintritt frei.

 

20.10.2018, „Music Has No Limits“ – eine Show mit unvergesslichen Hits von Lady Gaga bis Maria Callas, Trui Teatre, Palma

 

Die Show “Music Has No Limits” kommt nach Palma zurück. 600.000 begeisterte Zuschauer haben sie allein in Spanien gesehen. Weltbekannte Hits von ebenso bekannten Künstlern – ja, Sie haben richtig gelesen, von Lady Gaga bis Maria Callas – finden auf einer Bühne statt, Pop, Klassik, Rock, Soul und Funk. Die Show wird performed von Künstlern aus 14 Ländern, die sie auch schon in New York, Venedig und Madrid aufgeführt haben. 20.10.2018, 20.00 h, „Music Has No Limits“, im Trui Teatre, Palma, Tickets 24,50 € - 63,50 €, www.truiteatre.es und an der Abendkasse.

 

21.10.2018, „Erlesener Jazz“ mit dem Manfred Kullmann Trio, Kulturfinca Son Baulo

 

Am 21.10.2018 können Freunde des „erlesenen Jazz“ einen jazzigen Brunch-Tag mit dem Manfred Kullmann Trio auf der Kulturfinca Son Baulo erleben. Jeder Ton sitzt: mit klarem Anschlag, perfektem Timing – ohne Leerlauf und Effekthascherei. Manfred Kullmann überträgt Bilder in seine Klangwelt, die seiner kompositorischen Kreativität und Assoziation erwachsen. Spieltechnisch scheinen ihm dabei keine Grenzen gesetzt. Eine Noblesse des Jazz. 21.10.2018 „Erlesener Jazz“ mit dem Manfred Kullmann Trio auf der Kulturfinca Son Baulo, Lloret de Vistalegre, 11.00 h Brunch 22 €, 13.00 h Konzert 18 €, Reservierungen +34 524 206, www.son-baulo.com

 

27.10.2018, Music & Talk mit illustren Gästen, Sala Dante, Gewerbegebiet Can Valero, Palma

 

Am 27.10.2018 veranstaltet der umtriebige Musiker und Songwriter Willi Meyer mit seiner Big Band (neun Personen) sein nächstes Music & Talk. Zu Gast sind „Seemannstochter“ Jule Böttcher mit Electro-Sounds, Christiane Schmidt (Gesang und Akkordeon), Ein-Mann-Band Winston James (Bass, Schlagzeug, Gitarre, Mundharmonika, Gesang) und Sänger Robert Jay. 27.10.2018, 20.00 h, Music & talk, Sala Dante, Gewerbegebiet Can Valero, Palma, Tickets im Vorverkauf 20 €, an der Abendkasse 25 €, tickets@music-talk.es und +34 677 624 599.

 

28.10.2018, Silvio Schneider „Groovy World Guitar”, Kulturfinca Son Baulo, Lloret de Vistalegre

 

Am 28.10.2018 gastiert Silvio Schneider mit seinem Programm „Groovy World Guitar“ auf der Kulturfinca Son Baulo in Lloret de Vistalegre. Silvio Schneider – Gitarrist, Komponist und Weltenbummler aus Dresden – setzt mit seinem Solo-Programm „Crossroads“ seinen musikalischen Erfolgsweg der letzten Jahre fort. Er mischt zu seinem ganz eigenen Sound Smooth-Bossa mit groovy-funkigen Samba-Rhythmen, Jazz mit Popp, etwas Sting, eine Brise Michael Jackson, dazu ein paar Einflüsse aus dem Flamenco, der Klassik, elektronische Sounds und Loops. Das ist Groovy World Guitar. Eine Ode an das Leben, erfrischend und bunt, bewegend, atmosphärisch, sexy und voller Poesie. Dazu erzählt er kurzweilig einige interessante Stories aus seinem Inselleben. 28.10.2018, Silvio Schneider „Groovy World Guitar“ auf der Kulturfinca Son Baulo, 17.00 h Buffet 22 €, 19.00 h Konzert 18 €, Reservierungen +34 971 524 207, www.son-baulo.com

Herrschaftliches mediterranes Anwesen im malerischen Dorfkern

5. IMPRESSUM

 

Der „Newsletter von Minkner & Partner S.L.“ erscheint 14-tägig. Sie erhalten die E-Mail als Kunde von Minkner & Partner PROFI KONZEPT S.L. Verantwortlich im Sinne des Presserechts ist Dipl. Jur., Ass. jur. Lutz Minkner, c/o Minkner & Partner S.L., Avda. Rey Jaime I, 109, ES 07180 Santa Ponsa, Tel. +34 971 695 255, info@minkner.com, www.minkner.com.

Bauko & Partner

 OFICINA CENTRAL SANTA PONSA            Avenida Rey Jaime I, 109            Tel: +34 971 695 255            Fax: +34 971 695 695

© 2018 Minkner & Partner S.L. Mallorca Immobilien     Alle Rechte vorbehalten    Impressum     Datenschutz     Abmelden: hier